Gefährliche Risse in den Dampferzeugern Neckarwestheim 2 ++ Info-Sammlung ++

Die Büchse der Pandora rostet in der heißen Badewanne

Infosammlung zum Thema (Aktuelles zuerst)

    —– Teil 1 —–

Gutachten Dieter Majer / Klageverfahren 2021

Wir schreiten noch aktiver gegen die enorme Gefahr durch die Korrosionsschäden im AKW Neckarwestheim 2 ein. Zuerst kam der „Reparaturantrag“ unserer Arbeitsgemeinschaft im Sommer 2020, den das Umweltministerium ablehnte. Mehrere Gutachten argumentierten im Streit gegeneinander.
Mit dem jetzt vorliegenden Gutachten des Experten Dieter Majer, ehemaliger Atomaufseher im Bundesumweltministerium, haben wir aber eine sehr gewichtige Bestätigung der gewaltigen Risiken durch den Weiterbetrieb dieses seit 2018 schrottreifen Gefahrenreaktors!
Das Gutachten ist auch Bestandteil einer Stilllegungsklage, die seit Februar 2021 beim Verwaltungsgerichtshof Mannheim von unserem Arbeitskreis unter Federführung von Ausgestrahlt begonnen wurde!

(1) Unsere Pressemitteilung zu Hintergründen und Gutachten der schwerstgradigen Gefahr durch das GKN 2
Atomaufsicht übersieht anhaltenden INES-2-Störfall im AKW Neckarwestheim (PDF)

(2) Grundlegende Infos und Gutachten von Dipl.-Ing. Dieter Majer zur akuten Gefahr eines schweren Atomunfalls im AKW Neckarwestheim sowie FAQ dazu bei Ausgestrahlt

(3) Direkt zum Gutachten von Dipl. Ing. Dieter Majer, Ministerialdirigent a.D.
(PDF von Ausgestrahlt)

(4) Textbeitrag SWR nach Bekanntgabe des Gutachtens des ehemaligen Leiters der Abteilung „Sicherheit kerntechnischer Einrichtungen“ im Bundesumweltministerium (Bundes-Atomaufsicht), Dieter Majer vom 4.3.2021
Leck oder Bruch? Gutachter fordert, Neckarwestheim II abzuschalten

(5) Klageschrift wird in den nächsten Tagen hier veröffentlicht

(6) Handlungsmöglichkeit Petition (seit März 2020):
Das AKW weist schwerwiegende Mängel auf und muss unverzüglich stillgelegt werden (Change.org)

weitere Informationen (Teil 2, 3 & 4) auf https://www.antiatom-ludwigsburg.de/infosammlung/risse-in-den-dampferzeugern-neckarwestheim-2.html