Herzlich Willkommen beim BBMN e.V.

Wir sind aktiv gegen Atomenergie.

Der BBMN e.V. ist der Zusammenschluss verschiedener Vereine, Bürgerinitiativen und Gruppierungen im Raum mittlerer Neckar zwischen Heilbronn und Stuttgart. Daneben bietet der BBMN auch ein Forum für interessierte Einzelpersonen. Das gemeinsame Ziel ist die Anti-Atom Arbeit. Der BBMN ist Mitglied im Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz e.V. (BBU e.V.)

Fukushima Bericht vom Leben mit der Katastrophe mit M. Fukumoto

Sa, 10.03.2018, 17:00 Uhr, Nebenraum der Genusswerkstatt im Mehrgenerationenhaus, Rauchstraße 3, Heilbronn

Herr Fukumoto ist Schreibender und TV-Journalist und beschäftigt sich seit Jahren schwerpunktmäßig mittels Veröffentlichungen und Vortragstätigkeiten mit dem Thema Atomenergie und erneuerbare Energien in Japan und Deutschland. Er lebt in Berlin und verfügt über enge Kontakte zur deutschen und japanischen Anti-AKW-Bewegung. Weiterlesen »

Kategorie: Archiv | Erstellt am Freitag 2. März 2018

11.03.: Demo “Fukushima – Strahlung ohne Ende”

Demonstration zum AKW Neckarwestheim, Treff 13h Bahnhof Kirchheim/N.

Im Kampf gegen die Risiken der Radioaktivität dürfen wir nicht nachlassen. Und die Energiewende braucht wieder mehr Nachdruck!
Also auch dieses Jahr: Demonstrationszug zum AKW Neckarwestheim und Kundgebung dort!
Weitere Infos:

https://www.endlich-abschalten.de

Kategorie: Archiv BBMN | Erstellt am Montag 29. Januar 2018

03.03.: Kinofilm: “Furusato”, Ludwigsburg, Central Theater

Furusato – Wunde Heimat
Vorpremiere mit Regisseur Thorsten Trimpop
Central Filmtheater, Kleines Haus

Die Stadt Minamisoma im Distrikt Fukushima ist eine geteilte Stadt. Ein Teil liegt in der evakuierten 20-Kilometer-Sperrzone um den havarierten Reaktor, im übrigen Teil gilt die Stadt nach der Reaktorkatastrophe von 2011 trotz viel zu hoher Strahlenwerte weiterhin als bewohnbar. Dort leben noch immer knapp 57.000 Menschen.

Warum leben Menschen in einer Gegend, von der sie wissen, dass von ihr eine unsichtbare tödliche Gefahr ausgeht? Dieser Frage spürt Thorsten Trimpop in seinem preisgekrönten Dokumentarfilm nach… Weiterlesen »

Kategorie: Archiv | Erstellt am Montag 29. Januar 2018