Macht Euch bereit für den 5. Transport auf dem Neckar

Heute früh ist die Leerfahrt des 5. Neckar-Castor-Transports gestartet – bei Schnee und Eis und erstmals an einem Sonntag, und das bei für die nächsten Tage erwartetem Anstieg des Neckar-Pegels. Die Not bei Polizei und EnBW/Daher, diesen
Transport mit Tempo hinter sich zu bringen, muss groß sein. Deshalb wird es vermutlich auch dieses Mal wieder eine Nachtfahrt werden.
Derzeit ist der wahrscheinlichste Transporttag übermorgen früh, also am Dienstag 12.12., mit Start möglicherweise mitten in der Nacht. Mittwoch wäre auch möglich, Montag theoretisch auch, aber sehr unwahrscheinlich.

Bitte versucht alle, zu kommen. Wir werden uns mit dem öffentlichen Protest auf den letzten Streckenabschnitt konzentrieren, und brauchen dafür Leute direkt beim AKW, um dort den Transport zu „begrüßen“. Wir wollen eine klar erkennbare Negativ-Bilanz der Transporte ziehen, und EnBW, UM und Polizei nicht die Chance geben, einen ungestörten „Erfolg“ zu feiern. Dazu brauchen wir Menschen, die zum AKW Neckarwestheim kommen (gegenüberliegendes Neckarufer). Kommt, und mobilisiert andere!
Neben dem Protest am AKW ist auch eine Mahnwache in Lauffen in Vorbereitung.

Aus der Presseschau der letzten Tage beachtet bitte insbesondere diese beiden
Artikel:
http://www.beobachternews.de/2017/12/06/protest-im-schneetreiben/
https://www.kontextwochenzeitung.de/gesellschaft/348/strahlender-advent-4753.html